#

Verwende diese 7 Tipps für Deine nächste Gehaltsverhandlung!

„We get paid for bringing value to the marketplace“. Dies erkannte der Unternehmer und Motivationstrainer Jim Rohn einst richtig. Doch was, wenn Dein Gehalt nicht mehr Deiner Leistung und Deinem Beitrag zum Unternehmenserfolg gerecht wird? Dann ist es Zeit, die Konditionen nachzuverhandeln. In diesem Beitrag erfährst Du, worauf Du nach den Verhandlungstechniken von Jack Nasher bei Deiner nächsten Gehaltsverhandlung achten solltest. Mitgieder der Jack Nasher Online Academy und Seminarteilnehmer des NASHER Verhandlungs-Instituts lernen, in jeder Situationen intuitiv wie Profis zu verhandeln. Mit diesem Beitrag geben wir jedem die Möglichkeit, in Sachen Gehalt nicht zu kurz zu kommen. Hinweis: Die Anwendung einzelner Tricks und Techniken sollte im Einzelfall abgewogen werden.

Jack Nashers Tipps für Deine nächste Gehaltsverhandlung

Verhandlungstipp #1: Nutze den Goldenen Moment

Finde vor jeder Verhandlung heraus, wann Deine Macht am größten ist. Wann ist der goldene Moment, der Dir die größten Erfolgschancen verspricht? Mache Dich für das Unternehmen schwer ersetzbar.  Wähle einen Zeitpunkt für Deine Verhandlung, in dem Du unverzichtbar bist. Dies kann zum Beispiel der Start eines neuen, großen Projekts sein.

Verhandlungstipp #2: Erschaffe eine BATNA

Was ist Deine Best Alternative To a Negotiated Agreement, Deine beste Alternative? In eine Verhandlung solltest immer mit einem Plan B gehen. Für eine Gehaltsverhandlung ist es daher sinnvoll, mindestens ein weiteres Jobangebot vorliegen zu haben. Dieses gibt Dir nocht nur Selbstbewusstsein und Sicherheit, sondern erhöht letztlich auch Deine Macht. Denn das Wissen über Deinen Marktwert ist Gold wert. Damit stärkst Du Deine Position bei der Gehaltsverhandlung ganz entscheidend.

Verhandlungstipp #3: Nutze das Role Reversal

Versetze Dich in die Lage Deines Arbeitgebers oder Vorgesetzten. Finde Gründe, weshalb Du keine Gehaltserhöhung bekommen kannst. Notiere Dir diese Gründe und finde noch vor Deiner Gehaltsverhandlung passende Gegenargumente und Lösungsvorschläge. Dadurch bereitest Du Dich bestens auf das Gespräch vor.

Verhandlungstipp #4: Richtig Ankern

Gebe stets das erste Gebot ab, denn die erste Zahl im Raum beeinflusst die gesamte Verhandlung. Setze einen extremen Anker in Deiner Gehaltsverhandlung, um das Ergebnis zu Deinen Gunsten zu steuern. Achte darauf, dass Du Deinen Anker stets begründen kannst – aber vollkommen utopisch sollte er nicht sein.

Tipp aus der Jack Nasher Online Academy: Verwende krumme Beträge – so vermittelst Du den Eindruck, die Zahl sei durchdacht und begründet.

Verhandlungstipp #5: Setze konkrete Verhandlungsziele

Menschen, die sich nicht nur hohe, sondern auch klare Ziele setzen, schneiden besser ab. Formuliere möglichst konkrete Ziele: „So viel wie möglich“ ist kein konkretes Ziel, denn es lässt sich nicht einmal theoretisch erreichen!

Verhandlungstipp #6: Verhandlungsgegenstände

Es ist wie in jeder Verhandlung: Wenn man nur um den Preis feilscht, ist der Gewinn des einen der Verlust des anderen. Aber in einem Beschäftigungsverhältnis ist das Gehalt lediglich ein Bestandteil. Neben der Bezahlung können nämlich auch Arbeitszeiten, Wochenstunden, Geschäftswagen, Smartphone, Weiterbildungen und die Vertragslaufzeit mitverhandelt werden. Somit haben beiden Parteien mehr Spielraum. Diese Taktik ermöglicht eine Win-Win Situation nach dem Harvard-Konzept.

Verhandlungstipp #7: Erkunde die Interessen des Arbeitgebers

Du musst die wahren Interessen Deines Gegenübers erforschen, um auch Deine eigenen Interessen wahren zu können. Nur so lässt sich ein sinnvoller Interessenausgleich erzielen. Will der Arbeitgeber einen Geschäftsbereich ausbauen? Sucht er die richtigen Mitarbeiter für das Team? Oder will er Mitarbeiter, die langfristig im Unternehmen bleiben? Wenn Du dieses weisst, kannst Du am Verhandlungstisch punkten. Denn besser auf die Interessen des Unternehmens eingehen zu können, lässt Dich engagierter erscheinen.

Den Mitgliedern der Jack Nasher Online Academy steht im Memberbereich die vollständige Checkliste zur Verfügung. Sie enthält weitere wichtige Verhandlungstipps speziell für die Gehaltsverhandlung. Melde Dich jetzt an und erhalte sofort Zugang zur vollständigen Checkliste.

Viel Erfolg bei Deiner nächsten Gehaltsverhandlung! Wir würden uns freuen, von Deinen Erfolgen zu hören!

 


Wenn Du mehr über die Verhandlungstechniken und -Tricks der Profis wissen willst, melde Dich jetzt kostenlos in der Jack Nasher Online Academy an. Dort geht Prof. Dr. Jack Nasher bis ins Detail auf die Verhandlungstechniken der Profis ein. Aoßerdem hast Du in der Jack Nasher Online Academy Zugang zu sämtlichen Seminarinhalten von Jack Nasher. Wir freuen uns, auch Dich als Mitglied begrüßen zu dürfen.