#

Vermeide diese 5 Fehler, die Deine Karriere ruinieren können!

In seinem neusten Buch ÜBERZEUGT! geht Jack Nasher ausführlich darauf ein, wie wir Kompetenz zeigen und Menschen von uns überzeugen. Die Relevanz des Themas wird deutlich, wenn man bedenkt, dass Kompetenz für die wichtigste Eigenschaft im Berufsleben gehalten wird. Die meisten Menschen können zudem Kompetenz meist nicht sachgerecht bewerten . Dies hat zur Folge, dass für den beruflichen Erfolg weniger die tatsächliche, als die wahrgenommene Kompetenz zählt. Denn schließlich werden wir für das Potential befördert, das andere in uns sehen – und das gilt es, ins rechte Licht zu rücken.

Im Umkehrschluss bedeutet das, im Arbeitsleben alles zu unterlassen, was uns inkompetent erscheinen lässt. Hier sind fünf Tipps von Jack Nashe, um in Zukunft nie wieder der eigenen Karriere im Weg zu stehen. Schütze Deine Karriere vor Selbstsabotage.

Fehler 1: Niedrige Erwartungshaltung

Menschen glauben, was man ihnen sagt und neigen dazu, ihre Erwartungen zu bestätigen. Vermittelst Du eine niedrige Erwartungshaltung an Dich und Deine Arbeit, wird Dein Gegenüber dazu neigen, diese Erwartung zu bestätigen, selbst wenn Du hervorragende Arbeit lieferst. Aussagen wie „Mal schauen, wie gut ich das hinbekomme“ und „Ich bin nicht gut vorbereitet“ werden Deine wahrgenommene Kompetenz senken. Denn selbst nach sehr guter Arbeit wird Dein Gegenüber denken, Du hast wahrscheinlich nur Glück gehabt und weiterhin Deine Kompetenz unterschätzen.

Fehler 2: Bescheidenheit

Bescheidenheit ist eine Zier, doch weiter kommt man ohne ihr. Zumindest der zweite Teil dieses Sprichworts stimmt: Tatsächlich mindert Bescheidenheit im Berufsleben die wahrgenommene Kompetenz. Aussagen wie „Ich hatte nur Glück, das hätte jeder geschafft“ senken den wahrgenommenen Wert der eigenen Leistung. Um andere von Dir zu überzeugen ist es daher wichtig, im richtigen Maß den Wert Deiner Leistung darzustellen.

Fehler 3: Respektlosigkeit

Es ist ein Irrglaube, man würde am erfolgreichsten, wenn man die Ellbogen ausfährt, um sich die Karriereleiter nach oben zu kämpfen. In Wirklichkeit werden Menschen als kompetenter wahrgenommen, je beliebter sie sind. Das Bild des rücksichtslosen Einzelkämpfers ist also gefährlich. Behandle alle Kollegen, Partner und Kunden stets mit Respekt, denn: Wenn der andere merkt, dass Du ihn nicht respektierst, wird er nicht auf Dich hören und Deine Kompetenz anzweifeln.

Fehler 4: Zaudern

Nicht jede neue Aufgabe und Entscheidung wird Dir auf Anhieb leicht fallen und Du wirst Dich gelegentlich überfordert fühlen – und das ist gut so, denn wir wachsen bekanntlich an unseren Aufgaben. Und es zeigt, dass Du für Dein Können nicht zu tief in der Hierarchie stehst. Doch um Deinen weiteren Aufstieg auf der Karriereleiter nicht zu gefährden, solltest Du niemals unentschlossen wirken und zögern. Vermittelst Du mangels Entschlossenheit den Eindruck, Du wärst der Aufgabe nicht gewachsen, wird dieser Eindruck bleiben – selbst wenn Du die Aufgabe erfolgreich meisterst. Zeige deshalb auch bei schwierigen Aufgaben Zuversicht. Denn Optimisten verzeihen wir das Scheitern, da sie Teil der Lösung, nicht Teil des Problems sind.

Ausnahme (!): Wenn die Aufgabe definitiv nicht zu bewältigen ist, solltest Du auch kein anderes Bild vermitteln.

Fehler 5: Die Illusion der gerechten Welt

Es ist naiv zu glauben, die anderen würden schon sehen, wie gut man in seinem Job ist und jeder würde schon das bekommen, was er verdient. Wer nicht aktiv daran arbeitet, seine wahrgenommene Kompetenz zu steuern, wird stets zu kurz kommen. Hast Du vielleicht auch einen Kollegen der befördert wurde, obwohl ein anderer fachlich besser geeignet war? Kompetent zu sein reicht nicht aus, um erfolgreich zu sein – was zählt, ist die wahrgenommene Kompetenz. Es liegt in Deiner Verantwortung, sie darzustellen. Wie Jack Nasher bereits in seinem Verhandlungsbuch DEAL! beschrieb: Wir bekommen nicht, was wir verdienen, sondern das, was wir verhandeln.

 


Wenn Dich dieser kurze Einblick überzeugt, empfehlen wir Dir den neuen Bestseller ÜBERZEUGT! von Jack Nasher, sowie die Jack Nasher Online Academy. In beiden Formaten wirst Du lernen, wie Du Kompetenz zeigst und maximal von Dir überzeugst. Du wirst bis ins kleinste Detail von Jack Nasher lernen, wie Du Dich ins rechte Licht rückst und was Du dringend vermeiden solltest um erfolgreich zu sein.